Gym Syke

Dies ist das offizielle Schülerforum des Gymnasiums in Syke!
 
StartseiteStartseite  GalerieGalerie  FAQFAQ  SuchenSuchen  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  AnmeldenAnmelden  Login  

Teilen | 
 

 Mittagessen vom Biotypen frisch auf den Tisch

Nach unten 
AutorNachricht
Gast
Gast



BeitragThema: Mittagessen vom Biotypen frisch auf den Tisch   Fr Jan 23, 2009 6:54 pm

Wie findet ihr das neue Mittagessen?
Ich finde die Essenspläne sollten mehr auf die allgemeinheit abgestimmt werden. Oft ist das Essen sehr speziell, was nicht jeder mag. Außerdem ist es blöd, dass man die Essensmarke offiziell nur in der ersten Pause erwerben kann oder nicht
Nach oben Nach unten
AnnOyIng
Lehrerschreck
Lehrerschreck
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 10
Alter : 25
Anmeldedatum : 07.01.09

BeitragThema: Re: Mittagessen vom Biotypen frisch auf den Tisch   Sa Jan 24, 2009 2:40 pm

MEEEEEEEHR SALZ !!!!!!!!!!!! und natürlich überhaupt mal gewürze!!! Aber sonst is eig fast jeden Tag was halbwegs vernünftiges dabei
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Mittagessen vom Biotypen frisch auf den Tisch   Sa Jan 24, 2009 3:30 pm

finest du?! Very Happy
Nach oben Nach unten
SchwarzesSchaf
Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 108
Alter : 25
Anmeldedatum : 06.01.09

BeitragThema: Re: Mittagessen vom Biotypen frisch auf den Tisch   Sa Jan 24, 2009 10:59 pm

Hast du überhaupt schon das Essen probiert Nico?
Man kann die Essensmarke auch sonst immer kaufen. Hauptsache, in der Kafete stehen welche. Ich finde das Essen im allgemeinen sehr, gut. Habe ja selber auch schon etwas davon gegessen. Auch die Ideen sind gut. Aber ich bin für mehr Mispracherecht der Schüler. Auch finde ich es sehr zuvorkommend vegetarisches Essen anzubieten. Die Veganer unter uns, haben dann doch die Arschkarte gezogen, aber das kann man auch nicht wirklich verlangen. Außerdem sind die Angebote ziemlich gesund, kein Fast-Foot usw.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://seelenkammer.de  /  gym-syke.forumieren.de
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Mittagessen vom Biotypen frisch auf den Tisch   So Jan 25, 2009 12:59 am

ich habs auch schon gegessen liebe lea. erst einmal weil ich mir den restlichen kram was das fälschlicherweise als essen bezeichnet wird nicht zumuten konnte/wollte
Nach oben Nach unten
Luhkatz
Lehrerschreck
Lehrerschreck
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 12
Alter : 25
Ort : Bassum
Anmeldedatum : 07.01.09

BeitragThema: Re: Mittagessen vom Biotypen frisch auf den Tisch   So Jan 25, 2009 11:17 pm

Also ich finde das Essen auch sehr gut; nurn bissle mehr Gewürze und Fleisch;)..
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
SchwarzesSchaf
Admin
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 108
Alter : 25
Anmeldedatum : 06.01.09

BeitragThema: Re: Mittagessen vom Biotypen frisch auf den Tisch   Mo Jan 26, 2009 12:24 am

Auf Fleisch kann verzichtet werden. Es ist sowieso nur Gesund höchstens inmal pro Woche Fleisch zu essen. Und so wie ich die traditionellen deutschen Eltern kenne, wird auch (fast) jeden Tag Fleisch auf den Tisch kommen. (Sorry, das war off-topic)
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://seelenkammer.de  /  gym-syke.forumieren.de
Sophia
Lehrerschreck
Lehrerschreck
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 6
Alter : 24
Ort : Syke
Anmeldedatum : 12.01.09

BeitragThema: Re: Mittagessen vom Biotypen frisch auf den Tisch   Di Feb 10, 2009 11:31 pm

Ich mein wie oft essen wir denn da bitte... 1-2 mal in der woche ..und da kann man ja kein 5-sterne menü erwarten..is ja auch ganz ok find ich
naja also der typ der da immer mit seinem bio t-shirt rumläuft ok.. naja den kann man ja ignorieren Very Happy
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Mittagessen vom Biotypen frisch auf den Tisch   

Nach oben Nach unten
 
Mittagessen vom Biotypen frisch auf den Tisch
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Gym Syke :: Wissenswertes! :: Kleine Diskussionsrunden-
Gehe zu: